Neues aus Indien…

Lucie ist ja letzte Woche wieder nach Indien geflogen. Nun gibt es endlich 🙂 mal wieder einen neuen Blogeintrag. Über den ein oder anderen Kommentar freut sie sich bestimmt 😉

Meine Frau ist wieder da :)

Eigentlich schon seit Montag abend. Ich komme aber jetzt erst dazu etwas zu schreiben. Morgens bin ich erstmal nach Kölle gefahren. Vorher noch ein Foto vom Geschenk für meine Frau gemacht. Eine schöne gemütliche Hängematte. Nach dem Zusammenbau mußte ich natürliche einmal Probeliegen 🙂

2009-08-17-08-29-34

Gegen 16 Uhr bin ich dann aus Köln Richtung Düsseldorf aufgebrochen. Jetzt weiß ich, daß ich den Stadtverkehr (bzw. Stau) nicht unbedingt vermisse 🙂

Um kurz vor 17 Uhr war ich dann am Flughafen in Düsseldorf. Etwas zu früh,  aber gerade Richtig für ein Milchshake von McD. Denkst, wie immer wenn ich gerne einen hätte gibts keinen mehr. Dann mußte ein McFlurry dran glauben. Pünktlich um 17:20 landete dann die Maschine und kurz darauf kam Lucie dann auch schon raus. Ihre Eltern haben es natürlich 😉 nicht geschafft. @Anja: Ich hätte doch 16 Uhr sagen sollen 🙂 Danach gings dann direkt nach Nordwalde. Wir haben dann abends noch gegrillt. Lucie hat aber trotz Zeitverschiebung gut durchgehalten.

Fazit Ihrer Rückkehr: Körperlich ist sie schon wieder in Europa. Aber bis der Rest folgt dauert es noch was 🙂

Hier ein paar Beweisfotos, daß Sie auch wirklich wieder da ist 😉

2009-08-18-12-29-382009-08-18-13-38-26

Neuer Beitrag im Indienblog…

Jetzt hat meine Frau es doch noch geschafft. Ein neuer Beitrag nach fast 2 Wochen Funkstille. Also lesen und kommentieren 😉

Ich habe eben meinen inneren Schweinehund besiegt und den Vorgarten gemacht. Später gehts im Garten hinterm Haus weiter. Vorausgesetzt es regnet nicht…

Herzlichen Glückwunsch, mein Schatz

Alles Gute zum 22. Geburtstag wünscht Dir Europa nach Asien. Ich hoffe Du feierst gut 🙂

Und hier dein (virtuelles) Geschenk:

Geburtstagsgeschenk Knuffel

Die Stühle kannst Du als Maß nehmen 😉

Hab Dich lieb!

Der 2. Tag in Indien

Ich übernehme mal die Berichterstattung…Lucie ist gut angekommen, die Wohnung ok, aber dreckig.

Heute waren beide mal im Zentrum, Essen ist auch gut. Das Klima ist erträglich nur heute sind beide in die Mittagshitze gekommen.

Internetcafe hat heute aus Zeitgründen nicht geklappt, vielleicht hauts morgen hin.

Die Betreuung vor Ort ist auch gut, die Leute sind alle nett und höflich. Vorhin hab ich mit Lucie telefoniert, sie hat mich angerufen. Wir haben ca. 25 min. telefoniert, hat sie ca. 2€ gekostet.

Jetzt ist es in Bangalore kurz nach 23 Uhr und die Nachtruhe beginnt…wobei es stürmt und blitzt dort 🙂 Also das gleiche, was hier kommende Nacht auch angesagt wurde.

Hier gibts nicht viel neues, alles was ich mir so bisher vorgenommen hab ist erledigt. Aber es sind noch einige Sachen offen, so daß erstmal keine Langeweile aufkommt 🙂

Indien und die Zeitverschiebung

So, den ersten Anruf hab ich nun auch erhalten. Um kurz vor 5 heute morgen 🙂 Danach konnte ich dann nicht mehr schlafen, ich bin dann aufgestanden und arbeiten gefahren.
Lucie ist gut angekommen. Wohnung ist wohl sehr dreckig. Insgesamt riecht/stinkt Indien ganz anders.