Die Elternzeit…

ist leider fast vorbei. War eine sehr schöne Zeit, in der auch viel passiert ist.

Lexi wurde 1, wir haben mit ihr einen schönen Geburtstag gefeiert und den Nachmittag im Kölner Zoo verbracht.

Dann stand die Nachuntersuchung wegen der Milcheiweißunverträglichkeit an. Auch das ist gut verlaufen und bis heute hatte sie trotz der Umstellung auf normale Milch keine Probleme mehr.

Dann ging es in den Urlaub. Eine Woche Nordsee, die teils regnerisch aber auch sonnig war. Typisches Nordsee Wetter 🙂 Auch hier haben wir viel erlebt und entdeckt. Ein Tipp für Bremerhaven: unbedingt das Klimahaus besuchen.

Nach dem Urlaub stand dann der Bau des Gartenzauns an. Der Teich muss ja vor den Kindern beschützt werden 😉
The Frontier
Auch das ist soweit abgeschlossen. Fehlen zwar noch ein paar Details, aber die können auch später noch erledigt werden.

In Bayreuth waren wir auch ein paar Tage. Dort waren wir mit Lexi zum ersten Mal im Schwimmbad. Hat ihr sichtlich Spaß gemacht.

Danach stand ein Kurztrip nach Köln auf dem Programm.

Dann bekamen wir letzte Woche Besuch aus Indien. Sehr nette Leute, die noch bis zum 21. August bleiben. Schon schade, dass die Distanz sonst sehr groß ist, aber als nächste sind wir wieder mit besuchen dran 😉

Wir waren in 5 von 6 Zoos, die wir besuchen wollten,

haben Lexis Taufe gefeiert

und den Folgetag im Ketteler Hof verbracht.

Lexis Entwicklung ist klasse. Sie schläft in ihrem Zimmer, fährt ihr Laufrädchen ohne Probleme, steht sehr sicher, hat sogar schon drei Schritte ohne Hilfe gemacht und geht seit fast einer Woche in den Kindergarten. Dort fühlt sie sich pudelwohl und wir sind dort nur Nebensache, d.h. wir brauchen nicht die ganze Zeit dabei zu bleiben.

Ich muss diese Woche zwar wieder arbeiten, aber das ist halb so wild 🙂 Und wenn ich von der Arbeit komme, werde ich wohl wie folgt erwartet 😉

Starcraft 2, Hecke schneiden, Steuer und Android Programmierung :-)

12 Jahre nach dem ersten Teil ist heute Starcraft 2 erschienen. Und wer hats? ICH 🙂

Heute mal etwas ausprobiert und ich muss sagen: gute Arbeit Blizzard. Aktuell spiele ich nur die Kampange durch, aber macht echt süchtig.

Hecke schneiden geht ganz schön auf die Arme. Und wenn die Hecke dann 3 m hoch und 15 – 20 m lang ist, dann noch mehr. Und das beste: das war letzten Samstag erst die Hälfte :o) Aber egal, die andere Seite ist auch noch dran.
Nach 2 Monaten ist heute der elektronische Steuerbescheid gekommen. Nicht ganz das erwartete, aber trotzdem ok. Diesmal immerhin 1 Monat schneller als im letzten Jahr.

Und dann hab ich mich getraut die Einkaufsliste-App hochzuladen. Neu hinzugekommen ist, dass man nun eigene Waren hinterlegen kann, inklusive Symbol. Das muss der Nutzer aber dann auch selber malen 😉 War insgesamt nicht so leicht, das in sinnvoller Weise einzubinden. Textuell wär es einfach gewesen. Aber wie handhabt man das mit Icons. Ich denke, dass ich eine brauchbare Lösung gefunden habe. Dazugelernt habe ich natürlich auch wieder viel. Die nächste Version wird wohl wieder ein Bugfix-Release. Die nächsten größeren Änderungen kommen danach. Die Listenverwaltung möchte ich noch ausbauen.  Ich denke, dass das der nächste größere Punkt wird.

Jetzt ist aber erstmal wieder Starcraft 2 dran 😉

Der grüne Daumen…

Ja schaut mal was bei uns jetzt blüht. Lt. meiner Frau hat das bei unseren Vermietern (die haben vorher in unserer Wohnung gewohnt und den Garten bewirtschaftet) die letzten 8 Jahre nicht geblüht. Aber bei uns 🙂
Blüte unten links :)

Vorhin im Garten…

Heissluftballons…gerade noch rechtzeitig die EOS geholt. Die sind wohl gerade ganz in der Nähe gestartet. Da werd ich trotz Höhenangst neidisch, vor allem bei dem bombastischen Wetter

MilramWestfalen

Neuer Beitrag im Indienblog…

Jetzt hat meine Frau es doch noch geschafft. Ein neuer Beitrag nach fast 2 Wochen Funkstille. Also lesen und kommentieren 😉

Ich habe eben meinen inneren Schweinehund besiegt und den Vorgarten gemacht. Später gehts im Garten hinterm Haus weiter. Vorausgesetzt es regnet nicht…

Neue Fotos…

Ich habe es endlich geschafft die bisher mit dem neuen Objektiv gemachten Fotos in die Gallerie zu stellen.

Hier mal Beispiele:
RosiLibelle