Sonntag, Rufbereitschaft und schönes Wetter

Irgendwie komisch. Immer wenn ich Rufbereitschaft hab passiert irgendwas wovon ich keine Ahnung habe.
Naja, solange man es in den Griff bekommt.
Ab jetzt dokumentiere ich ALLES, damit ich dann die Infos bei der nächsten Bereitschaft wiederfinde 🙂

Schönes Wetter war/ist heute. Mehr gibts momentan nicht zu sagen.

So

Stressfaktor 1 ist fast abgehakt: Zwischenrelease. Einige offene Punkte noch dann wars das.
Der nächste steht aber schon vor der Tür: 8.0. Soll theoretisch bis zum 25.02. fertig sein. Naja, auch das bekommen wir hin.

Sonst gibts nicht viel neues. Wetter wird zu Glück wieder besser. Frühjahr kann kommen.
Spülmaschine/Steckdose ist immer noch defekt. Ich hoffe, daß das bald ein Ende hat, damit ich die Küche fertig machen kann.

Morgen gehts aber erstmal nach Heidelberg. Körperwelten ansehen.

Wahre Worte :)

„Eine große Firma ist wie ein Baum voller Affen…. die Affen die oben sitzen scheißen auf alles und jeden unter ihnen und die, die von unten hinauf schauen sehen nix als Arschlöcher…“

Urlaub fast vorbei

Tat echt gut und wie immer leider viel zu kurz. Ich hab auch noch viel zu viel zu tun und jetzt kommt der Arbeitsalltag wieder dazu.
Na egal, da muß ich durch.