Streik in Köln

Immer wieder schön ein Heimspiel zu haben.
Um 10.30 waren Lucie und ich am Gesundheitsamt.
Gegen 10.45 kamen dann auch nach und nach die Teilnehmer. Waren zwar nicht wenig aber gemessen an der Gesamtzahl betroffener Mitarbeiter nicht genug.
Echt erbärmlich, daß manche ihren Hintern nicht hochbekommen und mitstreiken.
Vom Neumarkt gings dann quer durch die Stadt bis zum Domportal. Presse und Fernsehen war auch da. Mal schauen, angeblich soll heute 3 Min. in der aktuellen Stunde geben.

Fotos folgen…

Fotos

Hier die Fotos vom Freitag. Der schöne Golfplatz…

2 GFler

Garnicht gestellt 🙂

Security-Hansel

Immer diese nervenden Arbeitsverweigerer :-)

Heute gings nach Walldorf. Dort sollte auf dem Golfplatz St.Leon Der SI-Golf-Cup stattfinden. Für uns Kölner gings schon um 6 Uhr los. Um 10 waren wir dann da und wurden von der Karlsruher Kollegen herzlich empfangen.
Unsere GF ließ mal wieder keinen Faux-Pas aus. Erst nen blöder Spruch, dann der Versuch uns zu einem Kaffee einzuladen. Haben wir aber dankend abgelehnt. Man wollte uns von der Straße haben. Dann gings einmal auf öffentlichen Wegen um den Golfplatz. Viel war nicht zu sehen. Aber wir wollten Präsenz zeigen und die Karlsruher motivieren.

Nen Golfball hab ich gefunden. Lustig ist, daß der Golfball vom Platz in Pottenstein, Oberfranken ist. Wird wohl ein Zeichen sein. Das ist nämlich bei Bayreuth 🙂

Bilder folgen…

Streiks gehen weiter

Die Streiks bei der SI gehen weiter.
Nachzulesen auf der Verdi-Seite.

Außerdem gibts jetzt mehr Streik-Bilder.
Es sind auch wieder Aktionen geplant. Es laufen zwar inoffizielle Verhandlungen zwischen Verdi und der SI aber das gestern abgegebene Angebot war wohl nicht akzeptabel.

Mal schauen wie es weitergeht 🙂

Leverkusen

Heute gings zum Streiken nach Leverkusen.
Duisburg und Kölle. Und was sagt die Sparkasse?
Wir waren es nicht. Unsere Geschäftsführung wars nicht. Der Aufsichtsrat wars nicht.
Sehr merkwürdig das ganze…

Hier bin ich auch mal zu sehen 🙂

Mehr Bilder gibts beim Kickerjupp