Nexus 5 und Android 5 Lollipop

Nachdem das Nexus 5 ja schon vor längerer Zeit das Update bekommen hat und mittlerweile auf 5.0.1 schon da ist, lief die neue Version auf meinem Handy mehr als Bescheiden. Lag im Launcher, Apps haben sich immer wieder beendet. Irgendwann war ich es dann leid. Aber was tun? Zurück auf 4.4.4 ? Möglich aber wer macht schon gerne einen Schritt zurück.
Also das Netz nach Möglichkeiten durchsucht.

Die erste Optimierung betraf Chrome. Chrome zeigt die Tabs nun nicht mehr Browserintern an sondern als Apps im Launcher. Irgendwann war der Launcher mit Browsertabs so voll, dass es schon mühselig war alle wieder rauszuschmeißen.
Das lässt sich in Chrome aber abschalten. Einfach in den Einstellungen -> Grundeinstellungen -> Tabs und Apps anzeigen ausschalten.

Danach lief es schon etwas besser. Aber noch weit von Optimal entfernt. Also weitergesucht und als möglichen Ansatz die Löschung des Caches aus dem Recovery-Menü aus in Betracht gezogen.
Nachdem ich das dann durchgeführt hatte läuft Lollipop schon fast wie KitKat.

Weitere Optimierungen werden wohl nur Updates bringen.

Kommentar verfassen