Mondfotografie

Gestern Abend stand der Mond endlich mal günstig, so dass ich meinen T2-Ring auf mein Teleskop (Meade ETX-70) geschraubt hab und dann die EOS dran geschraubt habe.
Die ersten Fotos waren nicht so der Hit, da ich das Teleskop nicht scharf genug gestellt habe. Später hatte ich dann den Dreh raus.
Herausgekommen ist dann folgendes Bild (nur ein Ausschnitt)…

Mond, fotografiert mit EOS-450/Meade ETX70
Mond, fotografiert mit EOS-450/Meade ETX70

Schon ganz gut, allerdings geben die Okulare des Teleskops dann doch noch mehr her. Ich wünsche man könnte diese noch davor klemmen 🙂 Mit der Nachbearbeitung müsste ich mich auch mal näher beschäftigen. Sehr gut bewährt hat sich die Steuerung des Teleskops.
Aber egal. Das nächste Teleskop wird ein ganz feines, welches dann auch für Deep Sky Objekte taugt 😉

2 Antworten auf „Mondfotografie“

Kommentar verfassen