Nice2Know: Itunes Dateien und Bibliothek im Netzwerk

Alle Jahre wieder…Windows neuinstalliert, iTunes installiert und dann wieder die Frage gestellt: Wie war das nochmal mit iTunes im Netzwerk?
Die Vorgeschichte: ich habe hier meinen Desktop-PC sowie meinen Laptop. Beide sollen auf die gleiche iTunes Bibliothek zugreifen, die sich auf dem NAS-Sytem befindet. Ich will die Daten nicht unbedingt doppelt halten (außer Backup natürlich!) und die Statistiken in iTunes sollen synchron gehalten werden. Und so gehts:

  • MP3s usw. in den Ordner kopieren auf den beide Rechner zugreifen können
  • iTunes starten und dabei Shift (MAC: Alt) gedrückt halten
  • In iTunes unter Einstellungen -> Erweitert -> den Speicherort von „iTunes Media“ auf den vorher freigegebenen Ort ändern
  • Den Haken bei „Beim Hinzufügen zur Mediathek Dateien in iTunes-Medienordner kopieren“ kann man setzen. Dann landen neue Lieder direkt im freigegebenen Ordner

So sollte es funktionieren. Aber ohne Gewähr! 🙂

Kommentar verfassen