Faxen über Fritz!Box

Da meine Frau eine E-Mail-Adresse bei der FH brauchte 😉 und man den Antrag hinfaxen kann dachte ich mir, teste mal die Fritz!Box. Fritz!Fax hatte ich bereits installiert. Allerdings funktionierte es nicht. Die Software meldete immer, daß kein ISDN-Fax angeschlossen ist. Klar, hab ja auch keins. Ich will, daß die Fritz!Box die Funktion übernimmt. Also kurz recherchiert und unter diesem Link die Lösung gefunden. Erstmal die aktuellste Fritz!Fax-Version heruntergeladen, installiert, dann noch per Telefon CAPIOverTCP aktiviert und schon konnte das Fax gesendet werden. Ich faxe nicht viel, aber gut zu wissen, daß es geht 🙂

Kommentar verfassen