1. Tag – Ankunft in Mallorca / auf dem Schiff

Morgens um kurz nach 11 ging unser Flug nach Mallorca. Ja, es gab in der Tat einen Zwischenstopp in Köln. Bin doch glatt über Nippes eingeflogen 🙂 Dann gings nach kurzem Stopp auch schon weiter nach Mallorca. Der Flug war ruhig, die Landung hingegen etwas ruppig. Unser Pilote kommentierte das wie folgt: „Hart aber herzlich, Willkommen in Mallorca“ 🙂 Mein erster Eindruck von Mallorca: Das ist doch keine Insel. Viel zu groß 😉 Unser Gepäck haben wir noch zum Bus transportiert, danach haben wir das dann erst wieder in unserer Kabine gesehen. Nach eine 30 minütigen Busfahrt waren wir dann am Schiff.

2009.08.22-16.11.32

Wirklich imposant wenn man dann darauf zufährt und noch imposanter wenn man davor steht. Check-In ging (fast) glatt über die Bühne. Man sollte auf dem Krankheitszettel das Kreuzchen schon richtig setzen, sonst kommt der Arzt. Aber auch das haben wir überstanden. Dann gings aufs Schiff.
2009-08-22-16-43-10 2009-08-22-16-44-24 2009-08-22-16-45-08

Unsere Kabine hat uns auf anhieb sehr gut gefallen.

2009-08-22-16-46-14 2009-08-22-16-46-32 2009-08-22-17-26-26

Nachdem wir uns dann etwas ausgeruht und frisch gemacht hatte sind wir dann Pizza essen gegangen.
2009-08-22-18-52-12

Abends haben wir dann noch etwas das Schiff erkundet. Das Auslaufen des Schiffs haben wir dann auf unserem Balkon genossen.
2009-08-22-21-33-14 2009-08-22-21-34-56

Als nächstes kam dann ein Seetag, den ich im nächsten Beitrag beschreibe…

Kommentar verfassen