Was politsches – Zensursula und co.

Was momentan so abgeht ist echt nicht mehr normal. Die Netzsperren sind jetzt beschlossen, jeden Tag kommen neue Forderungen, was denn gesperrt werden sollte und Killerspiele sind eh böse…
Hier mal 2 Blogeinträge zum Thema:
eins
zwei

2 SPD-Mitglieder, die aus der SPD austreten oder ausgetreten sind. Und die SPD fragt sich, warum sie so wenig Stimmen bekommen.
Tja, wenn man keine eigene Linie hat und in Teilen de CDU kopiert muss man sich nicht wundern. Jedenfalls ist sie mit dem Ja zu den Netzsperren zu weit gegangen. Ich denke, dass dadurch wieder ein paar % flöten gehen. Vielleicht wacht man ja dann mal auf.

Jeder, der dem Gesetz zugestimmt hat, hat sich eigentlich geoutet. Er/Sie hat keine Ahnung, was technisch wirklich dahinter steckt.
Die Sperren werden niemand ernsthaft aufhalten.

Für die digitale Generation sind die Piraten mittlerweile eine alternative geworden…

Kommentar verfassen