Arbeit, Köln und Indien

Cologne - Germany 2006
Image by Junnn via Flickr

Letztes Wochenende waren wir mal wieder in Köln. Davor war ich am 04.04. das letzte Mal da. Die Situation ist nicht unbedingt besser geworden. Jetzt wird in Nippes Anwohnerparken eingeführt. Also kann die Stadt jetzt auch auf den normalen Parkflächen abkassieren. Der Witz schlechthin ist, daß dort wo vorher Knöllchen wegen Falschparkens verteilt wurden nun Parken mit Parkschein erlaubt ist. Sehr merkwürdig wie ich finde.

Wir sind dann nachmittags in die Stadt gefahren. Sooo viele Leute, da ist man als Landei schon fast überfordert mit 🙂 Immerhin hat meine Frau jetzt einen schönen Rucksack für Indien, der ist zwar fast genauso groß wie sie selbst aber dennoch „tragbar“ 🙂

Eigentlich wollte ich heute frei nehmen, aber arbeit…arbeit…arbeit. Naja, dann eben morgen und dann gehts in den Naturzoo Rheine 🙂

Reblog this post [with Zemanta]

Kommentar verfassen